Ein Unternehmen mit Geschichte

Schon kurz nach der Gründung im Jahre 1970 war der Elektroinstallationsbetrieb ALPI GmbH in Rheinstetten - Mörsch erfolgreich im Bereich der Elektroinstallationen und des Verteilerbaus tätig.

Im Februar 1998 ging die Firma ALPI an die Proserv GmbH Automatisierungstechnik über. Unter neuem Namen und mit neuem Management hielt Proserv an den Erfahrungen fest, erweiterte jedoch gleichzeitig seine Palette um die Bereiche Elektrokonstruktion, E-CAD, Automatisierungstechnik mit SPS und Visualisierung, Anlageninstallation und Service im In- und Ausland.

Neben den genannten Dienstleistungen machte sich Proserv auch mit der zuverlässigen Abwicklung von Komplettprojekten im In- und Ausland einen Namen. Als Dienstleister in den Bereichen Blechprüftechnik für Walzwerke sowie Inspektions- und Sortiermaschinen für die Getränkeabfülltechnik ist Proserv weltweit tätig.

Seit 2005 ist Proserv auch als professioneller Partner für Beratung, Verkauf und Service von IT- Lösungen sehr erfolgreich.

Aufgrund des Wachstums wurde Ende 2007 das Geschäftsfeld IT an die neu gegründete proserv GmbH Computer- und Datentechnik übertragen. Als Sytemhaus ist die proserv GmbH Computer- und Datentechnik seither ein zuverlässiger Partner in der Region Karlsruhe und Pforzheim.